21 Archiv - Stadtsportverband Paderborn e.V. - Sport und Freizeit in OWL

Paderborner Grundschule Bonifatius landesweit vorn - Bewegungskonzept mit Modellcharakter

Von wegen unmotivierte Schülerinnen und Schüler: Die Grundschule Bonifatius in Paderborn zeigt sich besonders beweglich und erntete jetzt Lob von der Bezirksregierung. Auf Initiative des Vereins „Wir bewegen alle Kinder“ aus Paderborn wurde von einer Arbeitsgruppe für die Schule ein Konzept entwickelt, das Schülerinnen und Schüler zu körperlicher Bewegung motivieren soll. Und das für mindestens 300 Minuten in der Woche.

Grundschulen in Aktion vermittelt Spaß und Freude an der Bewegung

Am Donnerstag, den 05. Juli 2018 wird es im Ahorn-Sportpark in Paderborn wieder eine Neuauflage der Veranstaltung „Grundschulen in Aktion“ geben. Im Mittelpunkt steht für die 400 Kinder dabei der Spaß und die Freude an der Bewegung. Für die Lehrerinnen und Lehrer wird es im Rahmen der Veranstaltung ein Informationsangebot „Bewegungsförderung“ geben. Insgesamt 16 Grundschulklassen aus dem Kreisgebiet haben sich angemeldet und werden an diesem kostenfreien Aktionstag teilnehmen.

Mitgliederversammlung und Jugendtag am 11. Oktober

Der Stadtsportverband und seine Sportjugend laden alle Vereine recht herzlich am 11. Oktober zur Mitgliederversammlung (19 Uhr, Ludwig-Erhard-Berufskolleg) und dem Jugendtag (18 Uhr, Ludwig-Erhard-Berufskolleg) ein. Tagesordnung usw. finden Sie unter mehr.

Großes Kino und Stimmungsrekord in dem schönsten Sportambiente der Paderstadt - Herzlichen Dank!

Herzlichen Dank an alle, die beim 16.Tag des Paderborner Sports für das überraschend gute Wetter, den schnellen Auf- und Abbau, die reibungslose Durchführung, die wenige Erste Hilfe, die tolle Moderation und die besonders gute Stimmung gesorgt haben. Ohne Euch/Sie wäre so ein Highlight für die Sportstadt Paderborn nicht möglich. Der Dank geht besonders an die 85 Vereine, Abteilungen und Institutionen, die wiedermal gezeigt haben, dass Paderborn zu recht die Sportstadt Nr. 1 in OWL ist. Gut 7000 Besucher waren begeistert. Der 17. Tag des Paderborner Sports findet am 30. Juni 2019 statt. Hier finden Sie Bilderlinks und Artikel:

Sommerpause - Geschäftsstelle in den Sommerferien geschlossen!

Die Geschäftsstelle bleibt in den Sommerferien geschlossen. Am 30.08. sind wir wieder für Sie da. Das SSV- und Sportjugend-Team wünscht sonnige und erholsame Tage. Per Mail und über den AB sind wir aber zu erreichen.

WM-Tippspiel der Sparkasse - 40x500 Euro für Vereine

Ihr seid schon im WM-Fieber und wollt nebenbei noch 500,00 Euro für neue Trikots/ Sportbekleidung für euren Verein gewinnen? Dann nehmt an dem WM-Tippspiel der Sparkasse Paderborn-Detmold teil! Die ersten 40 Plätze erhalten jeweils 500,00 Euro für ihre Vereinskasse. Mehr Infos findet ihr hier.

Alle Informationen zum 16. Tag des Paderborner Sports am 10.06.2018, 14-18 Uhr!

Auch in 2018 veranstalten wir (Sportjugend in Zusammenarbeit mit dem Paderborner Sportservice und der Schlosspark- und Lippesee GmbH) am 10.06.2018 den 16. Tag des Paderborner Sports im Schlosspark in Schloss Neuhaus. Schirmherr ist der Bürgermeister der Stadt Paderborn Michael Dreier. Der Nachmittag (14:00-18:00 Uhr) steht unter dem Motto „Sport, Spiel, Spaß und Spannung“. Mitmachangebote für jung und alt und das Paderborner Open-Air-Sportstudio am Brunnentheater bieten allen Paderborner Bürgern und Bürgerinnen einen sportlichen Sonntag. Hier finden Sie die teilnehmenden 85 Vereine/Institutionen/Abteilungen, den Ablauf des Open Air-Sportstudios und den Standortplan.

Erfolg ist kein Glück! SC Paderborn wieder in der 2. Bundesliga

Der SCP hat wieder Paderborner Sportgeschichte geschrieben. Dazu gratuliert der SSV allen Beteiligten, den Spielern, Trainern, Betreuern, dem Vorstand und den Mitarbeiter/innen des SC Paderborn 07 recht herzlich. Weiter unter mehr:

Stadtsportverband unterstützt Anregung der Uni Baskets

Paderborn ist eine herausragende Sportstadt, in der aber auch vielfältige kulturelle und sonstige Veranstaltungen das Stadtleben prägen und lebenswert machen. Der Stadtsportverband Paderborn unterstützt die Anregung der Uni Baskets das Thema „neue Veranstaltungshalle in Paderborn“ nochmal ergebnisoffen zu diskutieren.

Integration gewinnt - Sportfest „Win Together“ der TuRa Elsen am 14. April in Schloß Neuhaus

Gemeinsam Sport zu machen und dabei in gleich mehrerer Hinsicht zu gewinnen, das ermöglicht „Win Together“. Die 2018er-Ausgabe des inklusiven Sportfestes der TuRa Elsen findet am Samstag, 14. April, von 15 Uhr bis 18 Uhr in der Sporthalle am Merschweg in Schloß Neuhaus statt. Zum Inklusiven Sportfest der TuRa Elsen in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband Paderborn, dem Förderverein Special Olympics Paderborn sowie den Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn laden wir alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, egal ob mit oder ohne Behinderung, ein, gemeinsam einen sportlichen und abwechslungsreichen Nachmittag zu erleben.

25 Jahre SSV-Engagement - Gratulation an Matthias Brumby

Wir gratulieren unserem stellvertretenden Vorsitzenden Matthias Brumby zu 25 Jahren ehrenamtliches Engagement im Stadtsportverband Paderborn! Am 1. März 1993 hat er als 5. Zivildienstleistender bei uns angefangen und ist seitdem nicht mehr wegzudenken. Vielen Dank, Matthias, für deine hervorragende Arbeit beim SSV! Wir sind gespannt, was die Zukunft bringt und freuen uns auf weitere 25 Jahre mit dir.

Besuch vom Stadtsportverband Paderborn und KreisSportBund Paderborn für die Sportler der TuRa Elsen

Im Rahmen des Pressetermins für das Inklusive Sportfest am 14. April 2018 (weitere Infos folgen) hatte sich hoher Besuch für einige Sportler der TuRa Elsen angekündigt. Christian Jungk (KreisSportBund Paderborn e.V.), Mathias Hornberger und Matthias Brumby (beide Stadtsportverband Paderborn e.V.) trafen sich mit ihrer FSJlerin Maren Schwede zum sogenannten Einsatzstellenbesuch, der die Neugierde der TuRaner Sportler weckte.

Wechsel der Geschäftsstellenleitung!

Gerührt übergibt Pia Horenkamp den Staffelstab an die neue Geschäftsstellenleiterin Jasemin Pauli. Ganz herzlichen Dank, liebe Pia, für die 3 Jahre Zusammenarbeit, in denen du dich "vom Rohdiamanten zum Juwel" entwickelt hast! Wir wünschen dir von Herzen alles Gute für deine Zukunft!

Norman Farthing ist eine verdiente Persönlichkeit des Paderborner Sports

Auftritte im Rathaus sind für Norman Farthing nichts Neues. Denn in regelmäßigen Abständen gastiert er dort mit seinen erfolgreichen Squash-Jungs, wenn die nach einem erfolgreichen Titelgewinn mal wieder vom Bürgermeister empfangen werden. Am gestrigen Abend aber war es auch für Farthing etwas Besonderes, denn er war nicht Teil einer zu ehrenden Mannschaft, sondern er ganz allein stand im Fokus, als ihm Laudator Willi Lenz und Bürgermeister Michael Dreier die Auszeichnung "Verdiente Persönlichkeit des Paderborner Sports" überreichten.

Großer Run auf Sportlerballkarten - Ausreichend Karten gibt es ab 27. November noch bei Ticket Direct

Der 33. Sportlerball am 13. Januar 2018 wird wieder zum erwarteten Renner. Mehr als die Hälfte aller verfügbaren Karten wurden am ersten Vorverkaufstag vom Paderborner Ballpublikum geordert. „Ballinteressierte haben nun ab Montag, 27. November die Möglichkeit, sich schnell eine der restlichen Sitzplatzkarten (24 € pro Karte) oder eine der ausreichend vorhandenen Karten ohne Sitzplatzberechtigung (16 € pro Karte) bei Ticket Direct in der Königsstraße zu sichern,“ informiert Stadtsportverbands-Geschäftsführer Gereon Jakobsmeyer und gibt gleichzeitig einen Showprogrammpunkt bekannt. Die Farellos bieten ein unverwechselbarer Mix aus Komik und Höchstleistung auf dem Einrad. So waren sie mehrmals Gast beim weltweit größten Zirkusfestival in Monte Carlo.

Das ideale Weihnachtsgeschenk - Sportlerballkarten gibt es bei Ticket Direct

Der 33. Paderborner Sportlerball am 13. Januar 2018 ab 19:30 Uhr in der PaderHalle wirft seine Schatten bereits voraus. Wieder hat der Stadtsportverband Paderborn (SSV) ein buntes Programm aus Show, Musik, Tanz und Spitzensport zusammengestellt. Den Glanzpunkt beim Sportlerball 2018 bildet das Duo Laura und Boy. Nach vielen Medaillen im internationalen Wettkampfsport entschieden sich beide eine Karriere als Artisten zu beginnen. Seitdem steht das Weltmeister Duo unter dem Namen Wheel Sensation zusammen auf internationalen Bühnen. Beim Sportlerball präsentieren sie eine künstlerische Show aus Höchstschwierigkeiten im Rhönrad kombiniert mit spektakulären Elementen der Luftakrobatik. Noch sind ausreichend Karten ohne Sitzplatzberechtigung (16 €) bei Ticket Direct in der Paderborner Königsstraße 62 erhältlich.

Wer löst Chantal Butzek ab? - „Paderborn überzeugt e.V.“ sucht Sporttalent des Jahres

Eine erfolgreiche Sport-Landschaft ist für Städte ein wichtiger Standortvorteil. Gezielte Nachwuchsförderung gilt als Basis für sportlichen Erfolg innerhalb eines Vereins. Paderborner Vereine leisten hier seit Jahren gute Arbeit. „Paderborn überzeugt e.V.“ würdigt dieses Engagement mit dem 2013 erstmals vergebenen Preis „Talent des Jahres“. In diesem Jahr wurde die Leichtathletin Chantal Butzek vom LC Paderborn gekürt. Jetzt sucht „Paderborn überzeugt“ eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für die LC-Sprinterin. Vorschläge können bis zum 25. November 2017 eingereicht werden.

20 Jahre Integratives Sportfest „Together in Motion“ am 19. November

Das landesweit einmalige Sportereignis findet in diesem Jahr am 19. November zum 20. Mal statt. Wenngleich viele andere Maßnahmen augenscheinlich häufiger im Kalenderjahr stattfinden, überzeugt das Integrative Sportfest „Together in Motion“ vor allem mit seiner Beständigkeit und dem von Anfang an formulierten Ziel alle Menschen gemeinsam bewegen zu wollen. Seit 20 Jahren initiieren die Kooperationspartner, die Stadt Paderborn, die Volksbank Paderborn, Zweigniederlassung der VerbundVolksbank OWL eG, die Sportjugend im SSV Paderborn und der Stadtsportverband Paderborn e.V. nun gemeinsam diese Veranstaltung im Sportzentrum Maspernplatz in der Sportstadt Paderborn.

Mitgliederversammlung am 11. Oktober 2017 - Dachverband ist sehr stolz auf seine Mitgliedsvereine

Mit der einstimmigen Wiederwahl des Vorsitzenden Mathias Hornberger, der Schatzmeisterin Simone Plückebaum-Salmen, des Geschäftsführers Gereon Jakobsmeyer und des Kassenprüfers Dominik Stollmeier führt das bewährte Vorstandsteam den größten Stadtsportverband in Deutschland. „Wir sind als Interessenvertretung der 138 Sportvereine, die über 110 Sportarten anbieten, mächtig stolz darauf, was die Ehrenamtlichen in der Sportstadt Paderborn in allen Bereichen auf die Beine stellen“, lobte der SSV-Vorsitzende Mathias Hornberger in seinem Bericht. „Unser Jahresmotto „Eine Stadt, die sich bewegt, hat Zukunft“ wird hervorragend umgesetzt“.

Sportjugend-Award 2017 geht an Pia Jürgens und Christopher Müller

Beim jährlichen Jugendtag der Sportjugend im Stadtsportverband Paderborn wurde zum 10. Mal der Sportjugend-Award verliehen. Der Tradition folgend erhielten die Preisträger die wohlverdiente Auszeichnung nach der Laudatio vom Award-Träger des Vorjahres. Bei den Wahlen wurde der erste Vorsitzende Rasmus Jakobsmeyer wieder gewählt, als Jugendvertreter stellte sich spontan Jan Vetter zur Wahl.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6

Stadtsportverband Paderborn e.V.

Geschäftsstelle im Sportzentrum Maspernplatz
Schützenweg 1b
33102 Paderborn

Verantwortlich:
Mathias Hornberger (1. Vorsitzender) 
Telefon: 0 52 51 / 36 53 1
Telefax: 0 52 51 / 35 30 3
E-Mail:


 
Geschäftsstellenzeit des SSV und der Sportjugend:
Donnerstag, 17.00 - 19.00 Uhr 

  

 

 

 

 

  

  

 

 
 

 

 

 

 

 

Suche  
Stadtsportverband
Paderborn e.V.