Moderne Sportstätten 2022 - 11 von 14 PB Vereinen haben nun den Förderentscheid

Positive Förderentscheidungen für die im Programm „Moderne Sportstätte 2022“ beantragten Maßnahmen des Segler-Verein Paderborn e.V., SC Grün-Weiß Paderborn 1920 e.V., Turn- und Rasensportgemeinde Elsen e.V. 1894/1911, Tennis-Club Rot-Weiß Dahl 1978 e.V., Sport-Club Viktoria Neuenbeken 1946 e.V., Tennis-Club Marienloh e.V., Luftsportgemeinschaft Paderborn e.V., Heimatschutzverein Neuenbeken e.V. Schießabteilung und Wissenschafts- und Sportverein Haxterpark e.V. (WSV) wurden am 27. April bekanntgegeben. In den letzten Wochen hatten schon die Untouchables Paderborn e.V. und die DLRG Ortsgruppe Paderborn den Bescheid erhalten. Weitere drei Vereine werden folgen.

Modellprojekt für Öffnungen im Sport - Start verzögert sich durch gestiegene Inzidenz

Aufgrund des aktuell steigenden Inzidenzwertes im Kreis Paderborn kann das Modellprojekt für Öffnungen im Sport nicht wie geplant am 19. April starten, sondern erst, wenn die Inzidenzzahlen an sieben aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 lagen. Dies bedeutet aber nicht, dass das Modellprojekt jetzt vom Tisch ist. In der Sitzung am Montagabend mit allen beteiligten Experten und Verantwortlichen aus Sport, Medizin, Wissenschaft und Verwaltung im Paderborner Rathaus sagte Landrat Christoph Rüther: „Wir werden die Zeit, die wir jetzt leider zusätzlich gewonnen haben, für eine gute Vorbereitung nutzen, damit wir das Projekt umgehend starten können, wenn die Zahlen es zulassen. Wir haben hier eine hervorragende Projektidee vorliegen, die wir selbstverständlich weiterhin umsetzen möchten“. Weitere Infos unter mehr.

Regelungen ab 23.04. - Corona-Notbremse auf Bundesebene und im Kreis Paderborn

Der Trainings- und Wettkampfbetrieb im Amateursport muss weiter bis auf wenige Ausnahmen aussetzen! Aktuelle Informationen unter mehr. Bleiben Sie gesund und halten Sie sich bitte an die AHA+A+L-Regel.

Paderborner Sportfamilie ist startklar - Neue Kampagne macht Lust auf vielseitiges Angebot in Paderborn und wirbt für engagierte Vereine

Egal ob in den Sportstätten der Vereine, auf den Grünflächen in Parks oder in den Paderborner Schwimmbädern: Sportangebote finden aufgrund der Corona-Pandemie derzeit – wenn nicht online - nur stark eingeschränkt oder gar nicht statt. Studien zeigen, dass insbesondere die Bewegungszeit von Kindern und Jugendlichen stark zurückgegangen ist und Sportlerinnen und Sportler ihren Vereinen den Rücken kehren. Mit der Kampagne „Beweg dich! Mit uns! – Sportstadt Paderborn: 134 Vereine, 110 Sportarten, für jedes Alter“ soll sich dies schnellstmöglich ändern.

Soforthilfe Sport: Fünf Millionen Euro zusätzlich für existenzgefährdete Sportvereine - Antragsfrist bis 30.06.

Die Landesregierung wird auch weiterhin existenziell in Not geratene Sportvereine mit der Soforthilfe Sport unterstützen. Dafür hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtages erneut zusätzliche Mittel in Höhe von fünf Millionen Euro bereitgestellt.

Zuhause fit mit Paderborner Sportvereinen

Wer sich in der aktuellen Zeit zuhause bewegen möchte, findet zahlreiche Online Videos der Paderborner Vereine im Netz. Die uns bekannten Links finden Sie unter mehr!

Vereine und Sportarten finden

Hier finden Sie ganz unkompliziert den passenden Verein zu Ihrer Wunschsportart.

Stadtsportverband Paderborn e.V.

Geschäftsstelle im Sportzentrum Maspernplatz
Schützenweg 1b
33102 Paderborn

Verantwortlich:
Mathias Hornberger (1. Vorsitzender) 
Telefon: 0 52 51 / 36 53 1
Telefax: 0 52 51 / 35 30 3
E-Mail:


 
Geschäftsstellenzeit des SSV und der Sportjugend:

Aktuell bleibt unsere Geschäftsstelle für die Öffentlichkeit bis auf weiteres geschlossen. Wir sind aber über die Mailadresse stadtsportverband-paderborn@t-online.de erreichbar. Ferner wird der Anrufbeantworter täglich abgehört. Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen.     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

Suche  
Stadtsportverband
Paderborn e.V.